Stadt Starnberg vergibt Kunstpreis 2022

Zum 17. Mal seit 1989 vergibt die Stadt Starnberg einen Kunstpreis für Malerei. Teilnahmeberechtigt sind alle Künstlerinnen und Künstler mit Lebensmittelpunkt im Landkreis Starnberg oder in den Anliegergemeinden des Starnberger Sees. Die Wettbewerbsteilnehmer reichen drei Arbeiten zur Beurteilung durch eine Jury ein.


Unsere Kollegin Monika Jasmine wird sich in diesem Jahr bei der Ausschreibung beteiligen und wir drücken ganz fest die Daumen!